Persönlich. Ehrlich. Passioniert.

FAM Unternehmenskultur – Das Leitbild der FAM Gruppe

FAM legt Wert auf Nachhaltigkeit, Integrität, Qualität, Transparenz und Fairness. Wir streben nach aufrichtigen und kooperativen Beziehungen zu unseren Lieferanten, Kunden, Partnern und Mitarbeitern. Darüber hinaus zeichnen wir uns durch einen kollaborativen Führungsstil aus, der die persönliche Würde, die Privatsphäre und die Rechte jedes Einzelnen respektiert.

Unser Bekenntnis zur Qualität ist für die Nachhaltigkeit des Unternehmens von zentraler Bedeutung. Die FAM Gruppe wurde nach den höchsten Qualitätsstandards zertifiziert und hält diese Zertifizierungen durch kontinuierliche Verbesserung unserer internen Geschäftsstrukturen und -prozesse sowie eines strengen Qualitätsmanagementsystems aufrecht.

FAM setzt sich für die Verbesserung der Umwelt ein und legt Wert darauf, das Know-how und die Ressourcen, die uns zur Verfügung stehen, effizient und umweltfreundlich einzusetzen.

Grundsatzerklärung der Geschäftsführung

Als mittelständisches Unternehmen sehen wir es als eine unserer wichtigsten Aufgaben an, die Erwartungen unserer Kunden schnell, flexibel und mit hoher Qualität zu erfüllen. Wir brauchen zufriedene Kunden, um unsere Position am Weltmarkt strategisch zu sichern und weiter auszubauen.

Als Hauptaufgabe sehen wir, die Wünsche unserer Kunden gewinnbringend für sie und uns zu erfüllen. Die permanente Marktsondierung und das stetige Suchen und Ergreifen von Chancen hinsichtlich neuer Produkte, Dienstleistungen sowie Geschäftsfelder ist unser Bestreben.

Gleichzeitig bekennen wir uns zu unserer unternehmerischen Verantwortung im Bereich der Arbeitssicherheit, des Gesundheits- und Umweltschutzes. Wir wollen unsere Mitarbeiter vor Gefahren und Beeinträchtigungen im Arbeitsprozess umfassend schützen und die Sicherheit beteiligter Dritter, Anwohner oder Anlieger gewährleisten. Weiterhin ist es unser erklärtes Ziel, Sach- und Umweltschäden zu vermeiden.

Unternehmenspolitik

Um diese Zielstellung zu erreichen, wurden folgende Prinzipien in die Unternehmenspolitik aufgenommen:

  • Kundenorientierung

  • Qualität

  • Flexibilität

  • Sicherheit, Gesundheit und Umwelt

  • prozessorientierter Ansatz

  • Effektivität und stetige Verbesserung

  • Teamarbeit

  • Erfolg

FAM – Ein Team motivierter Mitarbeiter

Eine sehr wichtige Rolle spielen unsere Mitarbeiter, denn sie können mit ihrem engagierten und qualifizierten Einsatz an der Umsetzung unserer Unternehmensziele entscheidend mitwirken.

Ein kreatives und qualifiziertes Handeln aller unserer Mitarbeiter, sichert die Einhaltung eines hohen Sicherheitsstandards, um jederzeit mit einem Minimum an Aufwand ein Maximum an Leistungen und Ergebnissen zu erbringen.

Nur gemeinsam kann es uns gelingen, langfristig einen Gewinn zu erwirtschaften, der in die Zukunft des Unternehmens und somit in die Mitarbeiter investiert werden kann.

Unternehmensphilosophie

Die Geschäftsführung der FAM Gruppe hat die folgende Unternehmensphilosophie definiert, die wegweisend für uns steht:

  • Wir, Geschäftsleitung und Mitarbeiter, arbeiten mit Engagement für den Erfolg der FAM

  • Wir sind die Mitarbeiter und Gestalter von FAM

  • Wir identifizieren uns mit FAM

  • Wir bringen Ideen und Vorschläge zur Ergebnisverbesserung und Kostensenkung ein

  • Wir kontrollieren unsere Leistung und Qualität selbst und tragen die Verantwortung dafür

  • Wir betreiben aktiven Sicherheits-, Gesundheits- und Arbeitsschutz

  • Wir schaffen Kundenzufriedenheit

Sicherheits-, Gesundheits- und Umweltschutz

Die nachstehenden Grundsätze zum Sicherheits-, Gesundheits- und Umweltschutz, zu deren Einhaltung sich das Unternehmen verpflichtet, sind Grundlage unserer Arbeit in allen Unternehmensbereichen.

  • Die Arbeitssicherheit im Unternehmen, der Gesundheitsschutz unserer Mitarbeiter, der Schutz beteiligter Dritter und der Umweltschutz genießen gemeinsam mit der Kundenorientierung und der Erfüllung unserer betriebswirtschaftlichen Ergebnisse die höchste Priorität.
  • Durch eine kontinuierliche Festlegung von quantifizierbaren Unternehmenszielen, die Planung der Realisierung und die Kontrolle der Umsetzung sichern wir eine zielgerichtete Unternehmensentwicklung sowie eine kontinuierliche Verbesserung unserer Leistungen im Arbeits-, Gesundheits- und Umweltschutz.
  • Unter Beachtung nationaler und internationaler Gesetze, Normen und technischer Regelwerke gewährleisten wir unter den konkreten Einsatzbedingungen im Unternehmen, und bei unseren Kunden die Produkt- und Arbeitssicherheit und vermeiden Personen-, Sach- und Umweltschäden.
  • Im Hinblick auf die Kunden- und Marktorientierung stellt das Unternehmen sicher, dass die Chancen und Risiken die die Qualität der Produkte / Dienstleistungen beeinflussen können ermittelt und berücksichtigt werden.
  • Die Geschäftsführung stellt sicher, dass die Fähigkeit zur Ermittlung und Verbesserung der Kundenzufriedenheit als Potential für die nachhaltige erfolgreiche Entwicklung des Unternehmens genutzt und weiterentwickelt wird.
  • Wir bewerten regelmäßig unsere Leistungen im Arbeits-, Gesundheits- und Umweltschutz durch die gezielte Auswertung von Unfällen, Krankheiten und gefährlichen Situationen. Wir leiten alle notwendigen Maßnahmen ein, um die Sicherheit in unserem Unternehmen weiter zu erhöhen.
  • Wir ermitteln kontinuierlich unsere Risiken und Chancen in allen Bereichen des Unternehmens. Nach Bewertung der Risiken werden geeignete Maßnahmen zur Vermeidung bzw. Minimierung ergriffen. Wir nutzen die ermittelten Chancen zur Verbesserung unserer Prozesse, zur Erhöhung der Betriebsergebnisse sowie zur Weiterentwicklung unseres Arbeits- und Gesundheitsmanagementsystems.
  • Wir stellen alle erforderlichen Mittel bereit, um die Auswirkungen möglicher Unfälle oder Notfälle auf die Gesundheit und Unversehrtheit der eigenen Mitarbeiter, der Nachbarschaft und der Allgemeinheit auf ein Minimum zu reduzieren.
  • Wir beziehen unsere Mitarbeiter als Partner in die Umsetzung dieser Unternehmenspolitik ein. Sie werden umfassend geschult, um durch ihre Kompetenz und Ihr Verantwortungsbewusstsein aktiv an der ständigen Verbesserung der Arbeitssicherheit, der Gesundheitsvorsorge und des Umweltschutzes mitzuwirken.

Nachhaltigkeit

Die FAM, Magdeburger Förderanlagen und Baumaschinen GmbH, führt ihre Geschäfte ressourcenschonend, umweltfreundlich und verantwortungsbewusst.

Wir sind uns der globalen Probleme wie Klimawandel, Wasserknappheit, Abholzung oder gefährdeter Artenvielfalt bewusst und berücksichtigen diese Herausforderungen bei der Gestaltung unserer Produkte für die Verbesserung der Umwelt.

Unser oberstes Ziel ist es, zu einer nachhaltigen Umwelt beizutragen und die Ressourcen, die uns zur Verfügung stehen, effizient zu nutzen. Durch die Führung des Managements und das Engagement seiner Mitarbeiter ist FAM bestrebt, umwelt- und sozialbewusst zu handeln und unseren ökologischen Fußabdruck zu minimieren. Bereits bei der Produktentwicklung haben wir hohe Standards gesetzt, um umweltfreundliche Lösungen, technische Zuverlässigkeit und ein sicheres und gesundes Arbeitsumfeld zu gewährleisten.

 

FAM – Persönlich. Ehrlich. Passioniert.