Sicherheitsinformation zum Corona-Virus

Information der FAM Geschäftsführung zur Coronavirus-Pandemie (COVID-19)

Sehr geehrte Partner, sehr geehrte Kunden,

die Entwicklung bezüglich des SARS-CoV-2-Virus erzeugt derzeit in Deutschland und weltweit viel Verunsicherung. Viele Unternehmen spüren bereits erste Auswirkungen des Virus.

Ebenso wie Sie und der Großteil der Welt bemühen wir uns gegenwärtig mit aller Kraft, uns auf die sich rasant entwickelnde Situation einzustellen. Die Gesundheit und Sicherheit unser Partner und aller FAM-Mitarbeiter hat oberste Priorität. Wir reagieren in allen Regionen der Welt, in denen FAM tätig ist...

Zusammen gegen Corona!

Bei der Bekämpfung von COVID-Pandemie ist FAM von Anfang an dabei – unsere Präventivmaßnahmen dienen der Erhaltung der Gesundheit unserer Mitarbeiter und der Aufrechterhaltung des Betriebes. 

Unter anderem haben wir folgende Maßnahmen ergriffen:

  • Installation einer Task Force, die täglich die aktuelle Lage an allen Standorten beurteilt und notwendige Maßnahmen einleitet
  • zusätzliche Hygiene- und Verhaltensregeln zu Präventionsmaßnahmen
  • durch Aushänge, Ausschilderungen und permanente Kommunikation über Monitore im Verwaltungs- und im Fertigungsbereich werden unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter hinsichtlich Kontaktreduzierungen, Abstand, Maskenpflicht und Hygiene immer wieder sensibilisiert
  • regelmäßige Sicherheitsunterweisung zur Sensibilisierung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
  • Reduzierung von Meetings und Geschäftsreise auf ein nötiges Minimum
  • Einsatz digitaler Technologien für Meetings
  • Einhaltung der AHA+L Regel und Maskenpflicht
  • Arbeiten im Homeoffice

 

Des Weiteren befolgen wir die Empfehlungen der örtlichen Behörden und halten uns zwingend an die vorgegebenen Sicherheits- und Hygienemaßnahmen.

Denn nur gemeinsam sind wir in der Lage, unsere Gesundheit, Gesellschaft und die Wirtschaft zu schützen.

Let's stop coronavirus together!

Mit einem knapp 2,5-minütigen Video stellen unsere chilenischen Kollegen der FAM América Latina klare Regeln gegen Corona auf.

Bitte tun Sie dies auch und passen Sie gut auf sich auf!

BHP Minerals Americas / HoP Pampa Norte

Anerkennung der FAM Mitarbeiter für eine gelungene Kampagne zum Verhalten gegen die COVID-19-Panmdemie sowie der gesamten FAM Gruppe, als den zuverlässigen Partner im Projekt „Neue Förderbrücke“ 041-CV-015“ am Leach-Pad-System der Minera Spence, Chile.

Wir testen unsere Mitarbeiter!

Wir wollen damit unserer Verantwortung gerecht werden – für unsere Kolleginnen und Kollegen und deren Angehörige. Für unsere Kunden und Geschäftspartner, die sich auf uns verlassen.

Mehrere Schnelltests pro Woche bietet FAM für Beschäftigte, die nicht im Homeoffice arbeiten – selbstverständlich freiwillig und kostenfrei!

Solange kein flächendeckender Impfschutz besteht, ist dies momentan bei weitem die wirkungsvollste Maßnahme, um der dritten Corona-Infektionswelle entgegenzuwirken.

Zusammen. Gegen. Corona.